Möhnesee I – Westönnen II 3:2 (3:1)
1:0 Jan Schröder (13.)
2:0 Marius Janus (15.)
3:0 Marius Janus (36.)
3:1 Niklas Pleuger (43.)
3:2 Tom Scheele (47.)

Sie können es einfach nicht lassen: immer müssen sie 3 Tore schießen. Das und die gewonnen 3 Punkte ist Ausbeute in jedem Spiel. Aber dieses Spiel verlief anders als die Partien zuvor, denn die zahlreichen Zuschauer sahen von Anfang an konzentrierte und druckvoll spielende Matrosen. Die Gegner wurden hoch angelaufen und so zu Fehlern gezwungen. Die sich daraus ergebenen Chancen nutzten unsere Jungs eiskalt. Das 1:0 markierte Jan Schröder nach einer Ecke mit wunderschön mit dem Kopf. 2 Minuten später erhöhte Marius Janus, nachdem ein Westönner einen langen Ball nicht klären konnte, mit einem strammen Flachschuss innerhalb des Strafraums auf 2:0. 20 Minuten später steuerte er, ebenfalls mit einem Kopfball, nach Freistoß ein weiteres Tor bei. Alles schien auf einen deutlichen Sieg der Hausherren hinzudeuten. Doch die Westönner gaben auch nach dem klaren Rückstand nicht auf und zeigten, dass auch sie Fußball spielen können. Es entwickelte sich ein temporeiches Fußballspiel mit vielen packenden Szenen und Chancen auf beiden Seiten.  Und kurz vor Pause konnten die Westönner dann eine dieser Möglichkeiten im Tor unterbringen. Unser Goalie war gegen den abgefälschten Schuss machtlos. Diesem Tor zu einem sogenannten psychologisch wichtigen Zeitpunkt ließen die Gäste gleich nach Wiederanpfiff aus dem Gewühl im Strafraum den Anschlusstreffer folgen. Die Gäste waren dran, das Spiel drohte zu kippen. Aber unsere Mannschaft hielt stand, kämpfte um den vierten Saisonsieg. Vor beiden Toren war viel los und unsere Jungs konnten sich bei unserem Torwart Sebastian Sprenger bedanken, dass er mehrmals den Ausgleich verhinderte. Da aber unser Team den Ball ebenfalls nicht mehr im Tor unterbringe konnte, blieben die Jungs das erste Mal in dieser Saison ohne Tor in der zweiten Hälfte. Aber das war am Ende allen Matrosen egal. Der Sieg war zwar knapp, aber alles andere als unverdient. Die Jungs spielten ihre beste erste Halbzeit in dieser Saison und sicherten sich den Erfolg auch aufgrund einer großen kämpferischen Leistung in der zweiten Hälfte. Dadurch verteidigte unsere Mannschaft die Tabellenspitze und baute den Vorsprung auf die Plätze 2-4 auf 2 Punkte aus. weiterlesen

Posted in Allgemein

Werl I – Möhnesee I  0:3 (0:0)
0:1 Maxi Peck (58.)
0:2 Marius Janus (64.)
0:3 Daniel Moor (81.)

Es war wieder ein Sahnetag für unsere 1. Mannschaft: der dritte Sieg am 3. Spieltag der Kreisliga A – das dritte Mal ohne Gegentor, zum dritten Mal ein 3:0-Sieg – brachte unseren Jungs den ersten Tabellenplatz ein. weiterlesen

Posted in Allgemein

Es waren zwei  tolle letzte Tage, nicht nur vom Wetter her. Das erste Fußballwochenende nach dem Lockdown brachte viele Siege für die Teams vom Möhnesee. Die 1. Mannschaft gewann ihr Auswärtsspiel gegen Hilbeck II souverän mit 3:0. Auch die Bilanz bei den Jugendmannschaften der JSG Möhne ist bärenstark: 6 Siege bei 7 Spielen. weiterlesen

Posted in 1. Mannschaft, Allgemein

Es ist das Fußballspiel des Jahres am Möhnesee: die heimischen Matrosen begrüßen nach über zweijähriger Pause Spieler, Betreuer und Fans des SuS Günne zum Derby auf dem frisch sanierten Platz am Berlingser Weg. Aber bevor wir auf das Spiel eingehen (siehe unten) haben wir an alle Fans am Möhnesee aufgrund von Covid-19 ein Bitte und dringende Empfehlung: Bestellt Karten für das Derby vor!!! Auch haben wir noch neue Informationen (siehe ebenfalls weiter unten)  weiterlesen

Posted in 1. Mannschaft, Allgemein

Der für Mitte August 2020 geplante Kinder-Fun-Triathlon kann aufgrund der Corona-Pandemie in seiner bestehenden Form nicht stattfinden. Trotzdem haben interessierte Kinder und Jugendliche auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, eine Medaille und ein Finisher-T-Shirt zu bekommen.

Wie? Das erfahrt ihr auf der Webseite www.kinderfuntriathlon-moehnesee.de. weiterlesen

Posted in Allgemein, Kinder-Fun-Triathlon

Am ersten Sonntag nach den Sommerferien in NRW findet an der Seetreppe in Möhnesee-Körbecke der Kinder-Fun-Triathlon für Kinder und Jugendliche im Alter von 3 – 12 Jahren statt.

Anmelden kann man sich ab dem 1. September für den Kinder-Fun-Triathlon im kommenden Jahr über die Webseite www.kinderfuntriathlon-moehnesee.de. Dort findet man auch weitere Informationen sowie eine Bildergalerie. Nachmeldungen am „Wettkampftag“ sind vor Ort möglich. weiterlesen

Posted in Kinder-Fun-Triathlon