Letzter Spieltag 2018 Teil II: Kreisliga A wir kommen! – Freude, Jubel, Feiern!

16.51 Uhr: Das Spiel in Hovestadt ist aus! 2:2! Möhnesee ist Meister! Auf steigen wir! Wie ein Lauffeuer spricht es sich herum. Zuerst realisieren es die Spieler, Trainer und Betreuer. Dann auch die Fans. Platzsturm ist angesagt. Lautes Jubelgeschrei! Die ganze Stadion bebt. Die Vögel fallen aus dem Bäumen vor Schreck. Menschen fallen sich um den Hals. Die ganze Spannung  und Energie entlädt sich nach und nach. So was hat Körbecke lange nicht mehr erlebt! Es hat doch noch geklappt! Saisonziel erreicht! Mission erfüllt! Nicht enden wollende Freude!

Und hier bewegte Bilder der letzten Minute vor der Explosion. Im Kopf höre ich da immer in Anlehnung an den legendären Herbert Zimmermann den Ruf: “Aus, aus, aus!! Das Spiel ist aus!!! Wir sind Kreisliga B Meister!!!!” Möhnesee steigt auf!

 

Was dann passierte und all die Emotionen, die mit der Nachricht aus Hovestadt freigesetzt wurden, kann und möchte ich an dieser Stelle gar nicht weiter ausführen, sondern die Bilder sprechen lassen, die einem immer noch eine kleine Gänsehaut geben können.

Und dann war da noch die Sache mit der nicht bundesligareifen Dusche. Als es dann endlich Freibier konnte auch das formvollendet wiederholt werden.

Es war ein toller Tag! Dank an alle die da waren, ob auf oder neben dem Platz! Es war eine tolle Partie. Auch wenn ihr es unnötig spannend gemacht habt und auch manchmal Grütze gespielt habt: Ihr seid die Größten! Wir wünschen Euch schon jetzt Erfolg in der Kreisliga A!!

Aber jetzt sind erstmal diverse Feierlichkeiten geplant: Interne Mannschaftsfeiern, Mannschaftsfahrten und es soll sogar noch eine weitere offiziele Meisterfeier geben. Wir sind gespannt, wie ihr euch da schlagt und wünschen Euch dabei sehr viel Spaß!!