Mit dem letzten Einsatz bei der diesjährigen U9er Kreishallenrunde (Ense-Bremen / Ausrichter Höinger SV) des Fußballkreises Soest beendet unsere U9 (F1) der JSG Möhnesee/Völlinghausen die Turnier- und Spielaktivitäten der aktuellen Hallensaison. Zum Abschluss der Serie gab es auch in diesem Jahr wieder Medaillen für alle aktiven Kicker.

Insgesamt nahmen wir in diesem Winter an 4 Hallenturnieren (TuS Sundern, TuS Bruchhausen, RW Westönnen und SC Neheim), 2 Kreishallenrunden (SG Oestinghausen und Höinger SV) teil und trafen uns zu Testwettkämpfen mit SV Westfalia Soest (F2) und dem SC Neheim (F1).

Durch diese Wettkämpfe konnten die Jungs frei von Druck und Leistungsoptimierung, durch die unterschiedlichsten Einsatzpositionen wieder viele wertvolle Eindrücke für ihre Fußballzukunft sammeln.

Bei guter Witterung schnuppert das Team die erste Frischluft in der Woche vor den Osterferien mit drei Testspielen gegen den SC Neheim, TuS Warstein und RW Westönnen.

Der erste Montag der Osterferien wird zu einer Trainingsfreizeit genutzt. In dieser Trainingsfreizeit trainieren wir im ersten Block nach Vorschlägen einiger Jungs. Anschließend gibt es in der Bodega Kakao, Kuchen und einer Quizrunde, ehe es zum Abschluss ein kleines 3:3-Turnier im Modus „Jeder gegen Jeden“ gibt.

Posted in Allgemein, F1