Im Rahmen einer Feierstunde in der Sparkasse Werl ist unser Johnny am Dienstag, den 24. November, für seinen unermüdlichen und wertvollen seit Jahrzehnten währenden Einsatz um “seine SpVg Möhnesee” vom DFB geehrt worden.

In einer langen Laudatio wurden Eckpunkte aus seinem Leben in und für seinen Verein aufgezählt, gewürdigt und schließlich mit einer Ehrenurkunde des DFB, zudem mit einer wertvollen DFB- Uhr und einem Blumenstrauss belohnt.

Hervorgehoben wurden seine Verdienste nicht nur um seine Matrosen, vielmehr auch für unsere gesamte Gesellschaft.

Lang anhaltender Beifall der zahlreichen Besucher aus der Welt des Sports, aber auch aus der Politik, machte deutlich, welch große Wertschätzung unser Johnny für seine ehrenamtliche Arbeit und seine herausragende Sozialkompetenz genießt.

Die Matrosen- Familie kann sich glücklich schätzen, solch einen lieben und stets hilfsbereiten Menschen in ihren Reihen zu wissen, mächtig stolz können wir sein auf unsere lebende Legende Werner “Johnny” John.

Herzlichen Glückwunsch, Johnny.

Ahoi

Posted in Allgemein, Fußball, Verein