Nachdem unsere Mannschaft unerwartet, aber doch hochverdient in der Qualifikationsrunde den zweiten Platz in unserer Staffel belegt hat und damit die C-Jugend zum ersten Mal seit sieben Jahren wieder in der A-Kreisliga spielt, stand uns als erster Gegner in der Hauptrunde der souveräne Tabellenerste unserer Gruppe, die RW Westönnen, auf unserem Platz in Körbecke gegenüber.

Erneut mussten wir uns dieser Mannschaft geschlagen geben. Bemerkenswert waren der große kämpferische Einsatz, die Sportlichkeit und die große Moral unserer Mannschaft. Die Trainer zeigten sich zufrieden trotz der hohen Niederlage von 1:7. Den Ehrentreffer markierte souverän Jarid Rieger per Elfmeter nach einem Foul an Henri Gerber. Westönnen zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung und zählt damit zu den Favoriten für den Meistertitel.

Posted in Allgemein, C1