F1 zieht erneut ins Finale des Sparkassen-Kids-Cup ein

Wie schon im letzten Jahr erreichten am dritten Advent die Spieler unserer F1 das Finale des nunmehr 17. Sparkassen-Kids-Cup in Hüsten. Bei dem Vorrundenturnier, an dem 30 Mannschaften teilnahmen, war sogar der Gruppensieg greifbar nahe. Unsere Mannschaft hatte im letzten und entscheidenden Gruppenspiel lange Zeit gegen den späteren Gruppensieger SV Hüsten 09 mit 1:0 geführt und musste 14 Sekunden vor Schluss den unglücklichen Ausgleich hinnehmen. Das aber wurde zur Nebensache, denn das Weiterkommen ist ein Riesenerfolg für die Mannschaft und dementsprechend groß war der Jubel von Spielern, Mannschaftsverantwortlichen und Fans. Im Einzelnen spielten unsere Jungs folgendermaßen:

JSG Möhne I – SF Sümmern I   0:0
JSG Möhne I – TuS Jahn Soest I   2:0
JSG Möhne I – BSV Menden II   3:0
JSG Möhne I –  SV Hüsten 09 I   1:1

Die Endrunde des 17. Sparkassen-Kids-Cup steigt am 5. Januar 2020 ab ca. 13 Uhr in Hüsten (Am Solepark 5). Hier erwartet die Spieler der 12 besten Teams sowie deren Mannschaftsverantwortliche und Fans wieder ein Riesenspektakel. Unsere Kids sind jetzt schon hochmotiviert und heiß darauf, den dritten Platz aus dem letzten Jahr zu verteidigen. Fans der Mannschaft sollten sich das nicht entgehen lassen!